Niemand streitet gern. Dennoch sind Konflikte unvermeidbar – und wichtig. Hier erfahren wir, wie wir es schaffen, konstruktiv mit ihnen umzugehen.

Ein Interview mit unserer Geschäftsleiterin, der Konfliktforscherin und Mediatorin, Dr. Andrea Hartmann-Piraudeau:

 

„Seit über zehn Jahren beschäftigen Sie sich mit großer Begeisterung mit der Klärung von Konflikten. Warum?

Ach, da fällt mir einiges ein. Etwa, wenn ich sehe, wie sich die Atmosphäre im Raum bei einem Seminar oder einer Mediation ändern kann. Menschen, die kaum noch miteinander gesprochen haben, öffnen sich plötzlich. Ihre Blicke weichen nicht mehr aus, die Stimmen werden weicher. Am Ende einer Klärung sind die Beteiligten oft erschöpft, aber sehr erleichtert und zufrieden. Dieser neu entstandene Frieden bewegt mich jedes Mal aufs Neue (…).“

Lesen Sie den ganzen Artikel HIER.