ANDREA HARTMANN-PIRAUDEAU, Geschäftsführerin CONSENSUS GmbH

Andrea Hartmann-Piraudeau ist Geschäftsführerin von CONSENSUS und seit 15 Jahren selbständige Unternehmerin.  Sie ist vielfach geschätzte Konfliktvermittlerin bei großen Unternehmen.

  • Internationale Berater- und Trainertätigkeit
    Schwerpunkt: Wirtschaftsmediation, Organisationsentwicklung, Coach und Kommunikationsberaterin
  • Magisterstudium Kommunikations- und Medienwissenschaften, Soziologie und
    Linguistik, Universität Mannheim
  • Master of Mediation, jur. Fakultät, Fernuni Hagen
  • Mehrjährige Tätigkeit im Management nationaler und internationaler Einheiten

DR. IMKE WULFMEYER, Leiterin der Mediationsausbildung

Dr. Imke Wulfmeyer Wulfmeyerleitet seit dem Frühjahr 2019 die Mediationsausbildung bei CONSENSUS Campus in Stuttgart und Hamburg.

  • Rechtsanwältin und Mediatorin BM/BAFM, Mediationserfahrung seit 2004, Schwerpunkt Familienkonflikte, Trennung und Scheidung, Erbauseinandersetzungen
  • 2007 Gründung einer Anwaltskanzlei und Praxis für Mediation
  • Supervisorin, systemische Beraterin, Anwältin für Cooperative Praxis
  • seit 2014 Lehrbeauftragte an der Universität Hohenheim für das fakultätsübergreifende Modul Konfliktmanagement
  • Von Seerechtskanzleien in Hamburg, New York und Rotterdam über das Filmgeschäft bis zu Forschungsprojekten in den Vereinigten Arabischen Emiraten verfügt sie über vielfältige interkulturelle und branchenübergreifende Erfahrungen mit Konfliktmanagement in unterschiedlichen Settings.

PROF. DR. EWALD KRAINZ, Wissenschaftlicher Leiter

KrainzDoktorat in Psychologie, Habilitation über “Die Morphologie der sozialen Welt”, danach Professor für Gruppendynamik und Organisationsentwicklung an der Universität Klagenfurt; Lehrtätigkeit an mehreren Universitäten, corporate universities und freien Bildungseinrichtungen; Konzeption und Leitung zahlreicher Curricula;

Entwicklung des wissenschaftlichen Zentrums des österreichischen Gruppendynamik-Netzwerks, Gründung der „Klagenfurter Schule der Gruppen- und Organisationsdynamik“

Autor und Herausgeber zahlreicher Bücher, Zeitschriften und Artikel zu den Themen Projektmanagement, Konfliktmanagement und Mediation, Führung, Teamentwicklung, Gruppen- und Organisationsdynamik, Beratung,  Kulturanthropologie;

Langjährige globale Tätigkeit als Trainer, Berater und Forscher in verschiedenen Feldern und mit verschiedenen Organisationen und Per- sonengruppen zu Problemen im Zusammenhang der oben genannten Themen.

PROF. DR. FRANK BRETTSCHNEIDER

BrettschneiderProf. Dr. Frank Brettschneider ist Inhaber des Lehrstuhls für Kommunikationswissenschaft an der Universität Hohenheim. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen die Kommunikation bei Bau- und Infrastrukturprojekte, die Verständlichkeitsforschung, die Politische Kommunikation (insbesondere Wahlforschung) und das Kommunikationsmanagement. Frank Brettschneider ist u.a. Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung der Landesregierung Baden-Württemberg. Er bereichert die Consensus Mediatorenausbildung mit Vorträgen und Gesprächsrunden.

JÜRGEN BRIEM

BriemJürgen Briem, Diplommathematiker, Master of Mediation und systemischer Coach, war innerhalb der SAP AG bis Ende 2016 verantwortlich für die Einführung und Leitung eines weltweiten Konfliktmanagementsystems (CMS@SAP), das alle im Unternehmen vorhandenen Konfliktlösungsverfahren vernetzt und somit eine systematische Konfliktbearbeitung ermöglicht. Weiterhin ist Jürgen Briem Initiator und Mitbegründer des „Round Table Mediation und Konfliktmanagement der deutschen Wirtschaft“. Als selbstständiger Mediator und Coach bietet er professionelle Konfliktberatung, Schulungen für Manager und Personalreferenten sowie den Aufbau von inneruniversitären und innerbetrieblichen Konfliktmanagementsystemen an.

BIRGIT HAUSER

Birgit HauserBirgit Hauser, kreative Konfliktlösungsstrategin mit langjähriger Erfahrung, hat die Mediationsausbildung bei Consensus Campus ins Leben gerufen. Unter ihrer Leitung entwickelte das Ausbildungsinstitut sein einzigartiges Profil, das hohen Praxisbezug mit wissenschaftlichem Tiefgang verbindet.

  • Internationale Berater- und Trainertätigkeit,
    Schwerpunkt: Kommunikation in anspruchsvollen Situationen, Verhandlungen
  • Master of Science in Project & Business Mediation
    Alpen-Adria Universität Klagenfurt, Certificate of Advanced Studies in Mediation, FH St. Gallen + ausgebildete Wirtschaftsmediatorin, Steinbeis Hochschule Berlin
  • Ehemalige HR Managerin bei zwei global playern

ANDREAS HAUSMANN

Hausmann

Andreas Hausmann ist freier Rechtsanwalt und seit mehr als 20 Jahren mit Führungsfunktionen in einem großen Medienunternehmen beschäftigt. Er hat langjährige Erfahrungen als Dozent an Hochschulen und Praxisschwerpunkte im Verhandlungsmanagement schwieriger Vertrags- und Mitarbeiterkonstellationen. „Lösungsorientes Vermitteln in Konfliktsituationen“ und „Gesichtswahrende Ergebnisse“ sind Ziel und Credo seiner Arbeit.

  • Rechtsanwalt seit 1998
  • Verhandlungsführung bei Fernsehauftragsproduktionen
  • ARD-Sprecher in der Schiedsstelle für Streitfälle mit Fernseh-Auftragsproduzenten

SABINE SCHNARRENBERGER

SchnarrenbergerSabine Schnarrenberger ist Dipl. Dokumentarin, Projektmanagerin und Wirtschaftsmediatorin. Sie ist seit mehr als 15 Jahren Projektleiterin, Projektcoach und Change-Begleiterin in strategischen und operativen Projekten. Im Lauf der Jahre hat sie sich als Turnaround-Managerin für schwierige Projektsituationen, in denen scheinbar „nichts mehr geht  “, spezialisiert.

  • Ausbildung zur Wirtschaftsmediatorin an der Steinbeis Hochschule Berlin, Akademie Soziales und Recht
  • Die Projektmanagerin ist ehrenamtlich bei der Gesellschaft für Projektmanagement V. (GPM) engagiert.

FRANZ-JOSEF INNERHOFER

F.J. Innerhofer ist Dipl. Psychologe mit mehrjähriger Erfahrung in Personal- und Organisationsentwicklung im Automotive-Bereich und öffentlichen Dienst.

  • Internationale Berater- und Trainertätigkeit
    Schwerpunkt: Kommunikation – Führung – Konflikt
  • Erfahrener Experte bei Klärung von hocheskalierten
    Konflikten
  • Coach für Führungskräfte und Nachwuchsführungskräfte

FRANK GLOWITZ

Frank Glowitz ist Diplom-Psychologe, Systemischer Supervisor/Coach (DGSv; SG) und lizenzierter Mediator sowie Mediationsausbilder (BAFM; BM). Als Geschäftsführer der Polylux Organisationsberatung (http://polylux-organisationsberatung.de/) in Berlin berät er seit zwanzig Jahren Organisationen und deren Beschäftigte zum Thema Kompetenzentwicklung und Arbeitszufriedenheit mit allen Facetten wie Effizienz und Belastbarkeit, Kreativität und Gesundheit, etc. Neben den Themen Organisation, Mensch, Arbeit ist die Familienmediation eine Herzensangelegenheit, die er auch als Mitglied der Berliner Mediationszentrale in seinem Portfolio zur Verbreitung der Mediation in weitere gesellschaftliche Kreise anbietet.

CHRISTIANE KUNTZ-MAYR

Diplom-Betriebswirtin (FH), Coach und Wirtschaftsmediatorin, ist Expertin für Agiles Projektmanagement, Verhandlungsführung und Veränderungsmanagement. Langjährige Erfahrung als stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende der SAP SE und als stellvertretende Betriebsratsvorsitzende der SAP SE. Sie ist Lehrbeauftragte für Projektmanagement an der Dualen Hochschule Mannheim.

Menü