Mit großer Freude läuten wir zum Jahresende unsere Kooperation mit der PART-Training GmbH ein, die unter dem Motto „Mensch trifft Mensch” qualifizierte Fortbildungen zum Thema Aggression und Gewalt am Arbeitsplatz anbietet.

Der professionelle Umgang mit aggressiven und gewalttätigen Klienten oder Patienten leitet sich aus der Verantwortung für die Arbeitssicherheit ab und wird vom Qualitätsmanagement der Institutionen zunehmend vorgegeben. Dazu zählen insbesondere Einrichtungen und Dienste des Gesundheits- und Sozialwesens, Schulen, öffentliche Verwaltung und gewerbliche Unternehmen.

Das erste Interesse – auch und gerade im Sinne der Arbeitssicherheit – gilt zunächst einmal der körperlichen Unversehrtheit und der Würde sowohl des Klienten bzw. Patienten als auch der Beschäftigten. Der Grundsatz: „Würde und Sicherheit durch Problemlösung” ist daher die Basis für die vielfältigen Strategien, zu denen PART®-Seminare befähigen.

part_training_gmbh_logo

Menü